Nach Oben

7. F&E-Konferenz zu Industrie 4.0

Die F&E Konferenz bietet in einem kompakten Format eine Übersicht über die vielfältigen Aktivitäten der Hoch- und Fachhochschulen rund um Themen von Industrie 4.0.

An einem Nachmittag werden rund 25 Hochschulprojekte im 5-Minuten-Takt aus Bereichen wie Internet of Things (IoT), Technologien (Robotik, Automatisierung), Maschinelles lernen, Big Data/ Data Processing, neue Geschäftsfelder und vielem mehr vorgestellt. Sie erhalten auf effiziente Art und Weise einen Überblick der Themen der nahen Zukunft und erfahren, was an den Hoch- und Fachhochschulen im Bereich Industrie 4.0 geforscht und entwickelt wird. 

In der anschliessenden Posterausstellung haben Sie die Möglichkeit mit den Referierenden in Kontakt zu treten, sich für weitere Vorhaben inspirieren zu lassen und vielleicht auch schon die ersten Weichen für eine Zusammenarbeit zu stellen.

Zielgruppe

  • Vertreter*innen der Industrie aus Entwicklung, F&E, Produktion und Geschäftsleitung
  • Dozent*innen und Projektleitende der Hochschulen und Forschungsinstitutionen

Sprache

Konferenzsprache

  • Deutsch, Englisch und Französisch

Foliensprache

  • Englisch
Datum | Zeit

25. Januar 2022
10.00 bis 16.00 Uhr
inkl. Stehlunch

Kosten

Vor Ort mit Posterausstellung: CHF 120
Live Webcast, nur Referate: CHF 60

Ort

Kongresshaus, Biel

Hinweise

Schicken Sie uns per E-Mail Ihre Angaben mit Legi und Sie können zu einem reduzierten Preis von CHF 60 teilnehmen. Kontakt: info@remove-this.industrie2025.ch

Partnerfirmen von «Industrie 2025» erhalten je zwei kostenlose Eintritte. Sie werden entsprechend eingeladen. 

Mit der Bestellung erklären Sie sich mit den folgenden Hinweisen einverstanden:

Einlass
Bitte bringen Sie das Ticket auf dem Smartphone oder ausgedruckt zum Anlass mit.

Rechnung
Die Rechnung erhalten Sie direkt von unserem Ticketpartner.

Fotos und Videos
Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Veranstaltung Foto-/Videoaufnahmen gemacht werden, die von «Industrie 2025» zu Werbezwecken verwendet werden können.

  • Bitte weisen Sie beim Check-in Ihr gültiges Covid-Zertifikat  (QR-Code) sowie einen amtlichen Ausweis (ID, Führerschein, etc.) vor.
  • Es wird keine Testmöglichkeit vor Ort angeboten.

Kurzfristige Anpassungen, die sich aufgrund der epidemiologischen Lage und den entsprechenden Vorgaben des BAG ergeben, werden bei der Organisation der Veranstaltung laufend berücksichtigt.

Diese Informationen werden laufend aktualisiert. Stand: 01.11.21

Programm folgt Dezember 2021

Die Konferenz wird unterstützt durch:

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.