Themen

Definitionen

Die Etablierung einer übergeordneten und einheitlichen Sichtweise bildet eine wesentliche Grundlage zum effizienten und effektiven Vorantreiben von „Industrie 4.0“. Dazu gehört auch die Begriffserklärung. Auf dieser Seite werden verschiedene Begriffe klar definiert und beschrieben.  MEHR

„Industrie 4.0“ weltweit

Obwohl sich der Begriff und dessen Grundgedanke „Industrie 4.0“ international ausgeweitet haben, wurde er in Deutschland für Deutschland erarbeitet. Verschiedene andere Industrieländer haben auf Basis der Digitalisierung- und Vernetzungsansätze eigene Konzepte entwickelt. MEHR  

Technologien

Ohne geeignete Technologien lässt sich „Industrie 4.0“ nicht umsetzen. Was es bereits heute gibt und was wir in Zukunft erwarten können, wird auf dieser Seite thematisiert. MEHR

Security

Die Security ist eine der zentralen Herausforderungen bei der Implementierung von „Industrie 4.0“. Auf der Seite „Security“ wird eine erste Annäherung an das Thema aufgenommen. MEHR

Normen und Standards

Um verschiedene Systeme effizient zu vernetzen ist eine durchgängige Kompatibilität wesentlich. Die Etablierung solcher Standards ist jedoch oft schwierig umsetzbar. Normierungen helfen Anbietern sowie Anwendern ihre Produkte und Prozesse sicher zu gestalten. Auf dieser Seite wird nicht abschliessend auf das umfangreiche Thema eingegangen. MEHR